Blog

Civic Type R geht auf Rekordfahrt

•Honda Civic Type R soll neue Rundenrekorde aufstellen
•Fahrten unter anderem in Silverstone, Spa-Francorchamps und Estoril
•Ehemaliger Formel-1-Weltmeister Jenson Button unter den Piloten

Frankfurt am Main – Neue Rundenbestzeiten auf den legendärsten Rennstrecken Europas: Mit diesem Ziel plant Honda die Leistungsfähigkeit seines preisgekrönten Civic Type R erneut zu untermauern. Durchgeführt werden die Rekordfahrten von einem Team erfahrener Rennsport-Stars wie dem ehemaligen Formel-1-Weltmeister und derzeitigen NSX Super GT-Piloten Jenson Button (Großbritannien), den WTCR-Piloten Tiago Monteiro (Portugal) und Esteban Guerrieri (Argentinien) sowie dem NSX Super-GT-Fahrer Bertrand Baguette.

Die Vorgängergeneration des neuen Civic Type R stellte im Jahr 2016 bereits neue Bestzeiten in Silverstone, Spa-Francorchamps, Monza, Estoril sowie auf dem Hungaroring auf. Ziel für die Neuauflage 2018 ist es, die in Silverstone, Spa-Francorchamps und Estoril erzielten Zeiten zu unterbieten, wobei weitere Rennstrecken noch bekanntgegeben werden.

Kompaktsportler für Straße und Rennstrecke
Der neue Honda Civic Type R führt das Erbe der Honda Kompaktsportler fort. Das Fahrzeug war Teil des Entwicklungsprogramms der zehnten Civic Generation – dem umfassendsten in der Unternehmensgeschichte – und wurde konzipiert, um sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke ein unvergessliches Fahrerlebnis zu bieten. Der Civic Type R verfügt über eine leichte, hochsteife Karosseriestruktur, einen niedrigen Schwerpunkt sowie eine hochentwickelte Doppelachsen-Vorderrad-aufhängung, die störende Krafteinflüsse in der Lenkung reduziert und das Kurvenverhalten im Grenzbereich optimiert.

Angetrieben von einem 2.0 VTEC-TURBO-Benzinmotor, bringt es der Civic Type R auf eine Spitzenleistung von 320 PS bei 6.500 min-1, wobei das maximale Drehmoment bei 400 Newtonmeter liegt. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in 5,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beläuft sich auf 272 km/h.

Im April 2017 stellte ein Entwicklungsmodell des Civic Type R mit einer Rundenzeit von 7 Minuten und 43,8 Sekunden einen neuen Streckenrekord auf der Nordschleife des Nürburgrings auf.

Weitere Details zu den geplanten Rekordfahrten wird Honda auf dem Genfer Automobilsalon 2018 vorstellen.

Kraftstoffverbrauch Civic Type R in l/100 km: innerorts 9,8; außerorts 6,5; kombiniert 7,7. CO2-Emission in g/km: 176. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG und 93/116/EC.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Top

Comments are closed.

Top

Wir freuen uns auf Sie 08631-18460-0

Rufen Sie uns an und abonnieren Sie unseren Newsletter!